Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Qigong gehört zu den ältesten Heilweisen der Menschheit. Der Ursprung liegt in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Eine der effektivsten Formen, die das Qigong kennt, (übersetzt: Qi = Lebensenergie; Gong = Übung/Arbeit) ist das „Zhineng“ - Qigong, die „intelligente“ Arbeit mit der Lebensenergie. Diese sehr einfach zu erlernende fließende Bewegungsform schafft Kraft, bei der Körper, Geist, Seele und Gefühle wieder eine gesunde Einheit bilden können.

Qigong ist zudem ein Gefühl und holt den Praktizierenden genau an dem Punkt ab, an dem er sich gerade im Leben befindet. Es gibt kein „richtig oder falsch“, sondern nur die innere Ruhe und zunehmende Stabilität. Die Gedanken werden dabei ruhig und verändern positiv die Befindlichkeit.

Qigong schafft eine allgemeine Harmonisierung von Körper und Geist, beugt dem Alterungsprozess vor, steigert die Konzentrationsfähigkeit, sorgt für geistige Wachheit und Klarheit, ist ein schneller Energieversorger und löst Verspannungen, wirkt verjüngend und fördert die Stabilität von Körper und Seele.

Qigong -Übungen sind sehr wirksam zur Erhaltung der Gesundheit, zur Vorbeugung gegen Erkrankungen und zu ihrer Heilung. Sie lösen ebenso Blockaden am Rücken und an der Bandscheibe und haben eine umfassende Wirkung bei Wirbelsäulenbeschwerden, bei Kopfschmerzen, körperlicher Schwäche, Erschöpfungszuständen, bei Stresssymptomen, Schlafstörungen und Nervosität.  

Wir bieten leicht erlernbare Qigong-Übungen an, die auch für Ungeübte jeden Alters schnell zu fühlbaren Erfolgen führen. Die fließenden Bewegungsabläufe können auch im Sitzen und im Liegen ausgeübt werden. Aufgrund meiner vorhandenen Krankenkassenzulassung besteht die Möglichkeit, die Kursgebühren bis zu einer Höhe von 75%  bis 100% als Präventionskurs erstattet zu bekommen. Fragen Sie bitte einfach Ihre Krankenkasse.